PDFDruckenE-Mail

Familienrecht

Rechtsanwalt Andreas Schulze meint:

"Familienrechtliche Probleme sind dazu da, so oder so, gelöst zu werden! Von allein werden sie selten kleiner. Denn oftmals sind gerade Auseinandersetzungen im Familienrecht dadurch geprägt, dass versucht wird, den (früheren) Partner unter Druck zu setzen. Hier kann professioneller - unter anderem anwaltlicher - Rat "Implosionen" oder "Explosionen" vermeiden helfen."

Für die Klärung familienrechtlicher Angelegenheiten, z.B. Scheidung, Unterhalt, Zugewinnausgleich, Vermögens- und Schuldenteilung, Trennungsangelegenheiten, auch Mietvertragstrennung, Versicherungsvertragstrennung, Kontentrennung, Kindschaftsrecht und Versorgungsausgleich, steht Ihnen in unserer Kanzlei ein erfahrenes und engagiertes Team zur Verfügung, das jeden Mandant und jeden Fall als das begreift, was er ist: Einzigartig.

Gerade im Familienrecht zahlt sich anwaltlicher Rat im wahrsten Sinne des Wortes oft aus!

Aber auch, wenn es um kindschaftsrechtliche Fragen (z.B. Umgangsrecht, Sorgerecht) geht, kann ein Rechtsanwalt oft helfen, nicht zuletzt, weil er - frei von Emotionen – professionell die Interessen des Mandanten vertritt, die sich oftmals mit den Interessen des Kindes, um das es letztendlich geht, decken werden.

Schauen Sie sich bitte auch unsere familienrechtlichen Beiträge in unserem Blog an.